Verkehrsinfrastruktur

Verkehrsinfrastruktur

  • SAFETY: Sicherheit und Akustik für den Trenninselspitz, finanziert vom BMVIT und ASFINAG (laufendes Projekt), Projektpartner: AIT Austrian Institute of Technology, voestalpine Krems Finaltechnik GmbH , seit 2017
  • INGE: Intelligente Kreuzung im Spannungsfeld Energieeffizienz und Verkehrssicherheit, finanziert vom BMVIT (laufendes Projekt), Projektpartner: Swarco Futurit Verkehrssignalsysteme GmbH, Institut für Computertechnik der TU Wien, ENERGIE CHANGES Projektentwicklung GmbH, seit 2016
  • UNIETD: Understanding New and Improving Existing Traffic Data, finanziert durch CEDR Transnational Road Research, Projektpartner: Mott Mc Donalds, University of Leeds, TRANSVER, 2014 – 2016
  • QUATRA: Software and Services for the Quality Management of Traffic Data, finanziert durch Road ERANET, Projektpartner: Transver GmbH, Institut für Statistik und Wahrscheinlichkeitstheorie der TU Wien, 2011 – 2013
  • SANFTLEBEN: Sicherheitsbeurteilung der Anfangselemente von Leitschienen und von Betonleitwänden, gefördert vom BMVIT und ASFINAG, Projektpartner: Kuratorium für Verkehrssicherheit, Institut für Fahrzeugsicherheit der TU Graz, 2008 – 2010
  • Einsatzmöglichkeiten von Teilausbaumaßnahmen im Autobahnen- und Schnellstraßennetz, gefördert vom BMVIT und ASFINAG, Projektpartner: Institut für Transportwirtschaft und Logistik der WU Wien, KfV Sicherheit-Service GmbH, 2008 – 2009