Logistik und Terminaloptimierung

Logistik und Terminaloptimierung

 

    • SIMPLE: Simulations- und Planungstool für Kapazitätsplanungen von Eisenbahnen im Personenverkehr am Beispiel des Hauptbahnhof Wien, finanziert vom BMVIT und ÖBB (laufendes Projekt), Projektpartner: Fachbereich Verkehrssystemplanung der TU Wien, EBP Schweiz AG, 2017 – 2018

 

    • TERMINAL 4.0: Verknüpfung von Datenquellen zur Entwicklung des Terminals 4.0, wird vom BMVIT gefördert (laufendes Projekt), Projektpartner: Institut für Transportwirtschaft und Logistik der WU Wien, 2017 – 2018

 

 

    • SMART HUBS 2.0: Optimierung multimodaler Knoten im Korridor VII (Donaukorridor), gefördert vom BMVIT, Projektpartner: Fachbereich Verkehrssystemplanung der TU Wien, Fachhochschule des bfi Wien, TINA International GmbH, 2013 – 2014